Kunstrasenplatz des VfL Fleckenberg

Katharina Heyse

In den Bestenlisten 2017 des FLVW sind mit Katharina Heyse, Fkadu Haile und Aura Sommer auch drei Fleckenberger Sportler-/innen, die für das LAC Veltins Hochsauerland 2017 gestartet sind, aufgeführt. Katharina Heyse erreichte in der Altersklasse WJU16/W14 über die 2000m  Strecke mit einer Zeit von 6:59,78 Minuten den 2. Platz. Mit der 3x800m Staffel des LAC Veltins Hochsauerland (Heyse, Schürmann, Nockemann) belegte sie in der AK WJU16/W15 den 10. Rang. Über die 10000m lange Strecke konnte sich Fkadu Haile mit einer Zeit von 33:51,79 min. in der Männerhauptklasse auf dem 12. Platz positionieren. Bei den Frauen lief Aura Sommer in der AK W 45 über 800m mit 2:53,68 min. auf dern 6. Rang. In der Auflistung der aktuellen Westfalen-Rekorde sind nach wie vor zwei ehemalige Fleckenberger Sportlerinnen aufgeführt. So hält Eva Maria Stöwer im 10 km Straßenlauf mit einer Zeit von 34:46 min. in der AK WJU20, gelaufen 2004 bei den DM in Bad Liebenzell, weiter den Westfalen-Rekord.
Barbara Sasse (jetzt Nockemann) hält immer noch den Rekord über 3x800m mit einer Zeit von 6:33,77 min., gelaufen im Jahre 1992,  mit der damaligen LG Ruhrtal Sauerland (Wegener, Nöllenheidt, Sasse) in der AK WJU20.
Die Bestenlisten des FLVW stehen auf der Internetseite www.FLVW.de/Leichtathletik

 

News
Mit dem Stürmer Mesut Berinci verstärkt sich der FC zur kommenden
Spielzeit.
Nach 53 Jahren Vorstandsarbeit im VFL Fleckenberg wurde Günther Schneider am
Samstag 07.03.2020 in einer kleinen Feierstunde im Vereinslokal Gasthof
Rörig verabschiedet.
Zur kommenden Spielzeit verstärkt sich der FC mit dem zentralen Mittelfeldspieler Daniel Boll.

 

FC Fleckenberg-Grafschaft e.V.

 

 

 

 

logo_rothaarsteig-marathon