Kunstrasenplatz des VfL Fleckenberg

v.l.n.r. Clara Gödde, Sophia Schulte-Sprenger u. Katharina Heyse

Beim Leichtathletik-Hallensportfest in Dortmund hat Katharina Heyse im zweiten Anlauf die Norm über 800 m für die U16 Westfalenmeisterschaften in Paderborn geschafft. Katharina Heyse lief ein starkes Rennen und verbesserte ihre bisherige Hallenbestleistung um 6 Sekunden auf nunmehr 2:33,65 min. und errang in der AK W14 den 2. Platz.
Den Schülerinnenlauf der Mädchen AK W11 über die 800 m Strecke mit 26 Starterinnen gewann Sophia Schulte-Sprenger mit neuer Hallenbestzeit in 2:51,44 min. und steigerte sich damit  um 4 Sekunden. In der AK W12 verbesserte sich Clara Gödde über 800m um zwei Sekunden auf 3:32,37 min. und belegte damit Platz 24.

 

News
Aufgrund des Coronavirus müssen wir die Sportwoche absagen.
Mit dem Stürmer Mesut Berinci verstärkt sich der FC zur kommenden
Spielzeit.
Nach 53 Jahren Vorstandsarbeit im VFL Fleckenberg wurde Günther Schneider am
Samstag 07.03.2020 in einer kleinen Feierstunde im Vereinslokal Gasthof
Rörig verabschiedet.
Zur kommenden Spielzeit verstärkt sich der FC mit dem zentralen Mittelfeldspieler Daniel Boll.
Veranstaltungen

 

FC Fleckenberg-Grafschaft e.V.

 

 

 

 

logo_rothaarsteig-marathon