Kunstrasenplatz des VfL Fleckenberg

Leichtathletik

Olympische Staffel des LAC Veltins Hochsauerland gewinnt Westfalenmeistertitel in Kaiserau

Am vergangenen Samstag fanden in Kaiserau die Westfälischen Meisterschaften der Olympischen Staffeln statt. Wie bei den Hallenmeisterschaften war das LAC Veltins Hochsauerland durch ein Team der weiblichen Jugend U20 vertreten, das einen 3. Platz zu verteidigen hatte. Durch den verletzungsbedingten Ausfall von Natalie Wieser (TV Neheim) gehörten allen Mädchen noch der WJU18 an. Den Start über 400m lief Mittelstrecklerin Julia Altrup (TV Neheim), die zwar nicht ganz an ihre Hallenzeit von Paderborn anknüpfen konnte, aber nur einen unwesentlichen Rückstand zu… Weiterlesen

HSK-Einzelmeisterschaften U 14 in Schmallenberg – 3 Meistertitel für die VfL-Nachwuchsathleten

Bei den HSK-Einzelmeisterschaften der Schülerklassen U 14 auf der Sportanlage am Schulzentrum in Schmallenberg
nahmen aus der Trainingsgruppe von Sybille Gawehn 10 Mädchen und Jungen teil. Mit 3 Meistertiteln, vorderen Platzierungen und persönlichen Bestzeiten konnten die VfL-Nachwuchsathleten voll überzeugen. Erfolgreichste Sportlerin war Marie Kriegeskorte, die sich in der Altersklasse U14/W13 zwei Meistertitel holte und zwar im 75m Lauf in 10,74 sec. und im Weitsprung mit 4,66m.
Ganz oben auf dem Siegerpodest stand auch Anna Heyse mit dem Sieg über… Weiterlesen

Athleten des VfL Fleckenberg beim 30.Volkslauf „Zum alten Müssenberg“ in Herdringen

In Herdringen fand kürzlich der 30.Volkslauf „Zum alten Müssenberg“ statt. Er war gleichzeitig der vierte Wertungslauf des Volksbank Sauerland Laufcup 2014, der Laufserie des LAC Veltins Hochsauerland. Vom VfL Fleckenberg waren 8 Läufer-/innen am Start. Über die 1100m Strecke lief Inga Cordes, mit 8 Jahren jüngste Fleckenberger Läuferin, in der Altersklasse W8 in 6:19 Min. auf den 5.Platz. Tim Knoche belegte in der AK M11 in 5:14 Min. den 4.Platz. Im Lauf über 2200m erzielte in der AK M14… Weiterlesen

Westdeutsche Langstreckenmeisterschaften in Menden

Im Mendener Huckenohlstadion fanden jetzt die Westdeutschen Langstreckenmeisterschaften statt. Der VfL Fleckenberg war dort mit Anna Gawehn vertreten. Leider konnte Anna Gawehn nicht an die kürzlich mit der 3x800m Staffel des LAC gezeigten Leistungen anknüpfen. Mit einer Zeit von 11:20,61 Minuten lief sie in der Altersklasse WJU18 auf den 9. Platz.