Kunstrasenplatz des VfL Fleckenberg

Benjamin Habbel

 

Der FC freut sich auf Benjamin Habbel, der ab sofort seine Schuhe in Fleckenberg schnüren wird. Mit dem Umweg über den FC Langenei/Kickenbach kommt der langjährige Schmallenberger zu uns. Es gab schon vor der Saison Kontakt zum schnellen Offensivmann – aber erst jetzt kommt der Wechsel zustande. Trainer Enno Ledda freut sich über die Verstärkung in der Offensive, wo es Handlungsbedarf gab, nachdem Topscorer Daouda Barry angekündigt hatte den FC zu verlassen.