Kunstrasenplatz des VfL Fleckenberg

Sophia Schulte-Sprenger (links) u. Julia Vonnahme

23 Läufer-/innen vom VfL Fleckenberg waren jetzt zum 17. Fort Fun Westernlauf in Bestwig-Wasserfall angereist. Es war der 5. Wertungslauf des Volksbank-Sauerland-Laufcup 2018. Es wurden Laufstrecken von 550m bis hin zur 10 km Strecke angeboten. Insgesamt standen Fleckenberger Sportler dreimal ganz oben auf dem Siegerpodest. Beim Lauf der Schülerinnen über 1350m siegte Sophia Schulte-Sprenger in 5:08 min. in der AK W12. Katharina Heyse gewann über die 2700m Distanz in 10:54 min. in der AK W15. Den Hauptlauf über die 10 km Strecke konnte der derzeit Laufcup führende Fkadu Haile mit einer Zeit von 32:01 min. für sich entscheiden.
Nachstehend sind die weiteren Platzierungen der VfL-Athleten aufgeführt:

 

Lauf über 550m:
W 7 Melissa Kohle und Johanna Heyse jeweils Platz 7
Lauf über 1350m:
W 8 – 4. Lene Soemer
20. Tessa Buchhardt
M 8 – 9. Rouven Gödde
20. Ben Vonnahme
M 9 – 36. Steevenson Weber
W10 – 4.Emma Sasse
M10 – 5. Toni Grobbel
10. Max Hempelt
W11 – 10. Anni Soemer
W12 – 6. Julia Vonnahme
M12 – Luca Grobbel
W13 – 21. Clara Gödde
Lauf über 2700m:
MJB – 4. Aaron Menke
MJA – 3. Marcel Hesse
10 km Lauf:
AK Männer – 2. Michaelk Hadgu 36:29 min.
AK M 55 – 2. Matthias Menke 45:07 min.