Kunstrasenplatz des VfL Fleckenberg

Lasse Buchholz Nr. 263

Fünf Fleckenberger Sportler-/innen aus der Trainingsgruppe von Martin Stöwer haben jetzt an einem stark besetzten Hallensportfest in Dortmund teilgenommen. Lasse Buchholz, AK männl. Jugend U20, startete über 200 und 800 Meter.
In beiden Disziplinen lief er jeweils auf den 2. Platz und zwar über 200m in 25,21sec. und im 800m Lauf in 2:09,96 Minuten.
Ebenfalls zweimal startete Julia Vonnahme bei den Mädchen in der AK W 12. Über die 800m Strecke lief sie in 2:54,71 min. bei 30 Starterinnen auf den 10 Platz. Im Weitsprung belegte sie mit 3,77m Platz 14. Luca Grobbel nahm zum ersten Mal an einem Wettkampf auf der Bahn und in der Halle teil und konnte gleich über die 800m Strecke mit einer Zeit von 2:51,82 min. voll überzeugen. In der AK M 12 belegte er bei 14 Startern den 8. Platz. Katharina Heyse lief über 800m mit einer Zeit von 2:34,55 min. in der AK WJU16 auf Platz 7. Nach längerer Verletzungspause konnte Marie Kriegeskorte wieder über die 60m Sprintstrecke starten. Mit einer Zeit von 8,84sec. errang sie in der AK WKU18 bei 20 Läuferinnen den 12. Platz.