Kunstrasenplatz des VfL Fleckenberg

Katharina Heyse (Nr. 338)

Beim Läufertag im Mendener Huckenohlstadion waren drei Athleten des VfL Fleckenberg an den Start gegangen. Katharina Heyse glänzte über die 800m Strecke mit neuer Bestzeit in 2:29,74 Minuten sowie Platz 1. Damit erreichte sie die A-Norm zur Teilnahme an den Westfälischen Meisterschaft der Weiblichen Jugend U16 in Recklinghausen Die Qualifikation für die NRW-Meisterschaften im Juli in Wattenscheid hat sie allerdings noch knapp verpasst. Die Norm steht bei exakt 2:29,0 min. und ist von ihr
noch durchaus zu schaffen.
In der Altersklasse Männer verbesserte sich Michael Hadgu über 1500m auf 4:45,08 Minuten.
Fkadu Haile lief über die 3000m Strecke neue Bestzeit in 9:24,54 Minuten.