Kunstrasenplatz des VfL Fleckenberg

Steffen Gawehn (Nr. 336), Niklas Sommer (Nr. 338), dahinter Aura Sommer

Beim 29. Neheimer Citylauf waren unter den über 1000 Sporter-/innen auch 6 Läufer-/innen des VfL Fleckenberg.
Beim Schülerinnenlauf über 1,15 km absolvierte Julia Vonnahme ein starkes Rennen und lief in der Altersklasse W 11 in 4:23 min. auf den 1. Platz. Im Sparkassen-Hobbylauf über 4,47 km siegte Aura Sommer bei den Frauen in 19:49 Minuten. Ihr Sohn Niklas Sommer belegte
in der Männerklasse in 16:02 min. den 2. Platz und Steffen Gawehn kam in 16:16 min. auf Platz 3. Beim Hauptlauf über die 10 km Strecke waren Fkadu Haile und Michael Hadgu an den Start gegangen. Hier lieferten sich Andre Kraus vom TuS Oeventrop und Fkadu Haile einen harten Fight, denn beide gingen ähnlich motiviert ins Rennen. Fkadu Haile hatte allerdings noch vom Vortag den 10.000m Lauf bei den NRW-Langstreckenmeisterschaften in Neuss in den Knochen (7. Platz in 33:51 min). Darüber hinaus lief er wie in Neuss durch seine Unerfahrenheit nie einen gleichmäßigen Rhyhtmus. Andre Kraus dagegen lief immer im Windschatten von Fkadu und kam schließlich am Ende mit 6 Sekunden Vorsprung als Erster ins Ziel. Zweiter wurde Fkadu Haile in 34:35 min.  In der AK Männer belegte er damit den 1. Platz.  Michael Hadgu kam in der Männerklasse mit 39:29 min. auf den 9. Platz.