Kunstrasenplatz des VfL Fleckenberg

Steffen Gawehn

Unter widrigen Wetterbedingungen wurde jetzt der 71. Paderborner Osterlauf, Deutschlands älteste Straßenlauf-Veranstaltung, ausgetragen. Insgesamt nahmen 11.659 Läufer-/innen an den verschiedenen Läufen teil. Vom VfL Fleckenberg hatten die Brüder Steffen und Thomas Gawehn die 10 Kilometer Strecke in Angriff genommen. Steffen lief mit neuer Bestzeit in 37:14 Minuten über die Ziellinie. In der Altersklasse Männer belegte er damit den 60. Platz (gesamt Platz 110). Sein Bruder Thomas errang in der Altersklasse M 30 in 43:28 Minuten Platz 70 (gesamt Platz 360). Es siegte über 10 km der Kenianer Benard Kimeli mit neuem Streckenrekord in 27:18 Minuten. Damit wurde der alte Streckenrekord von Carsten Eich aus dem Jahre 1993 mit 27:47 Minuten eingestellt.