Kunstrasenplatz des VfL Fleckenberg

Andre Gawehn, Niklas Sommer

von links Andre Gawehn, Niklas Sommer

Die SG Wenden hatte jetzt zu den offenen Kreismittelstreckenmeisterschaften des Kreises Olpe zur Sportanlage "Auf dem Bieberg" in Gerlingen eingeladen. Vom VfL Fleckenberg nahmen vier Läufer außerhalb der Wertung zur persönlichen Formüberprüfung teil. Im 800m Lauf liefen Aaron Menke (AK M15) 2:24,63 Minuten  und Niklas Sommer (AK MJU20) mit einer Zeit von 2:02,12 min. neue Bestzeiten. Andre und Steffen Gawehn hatten die 1500m Strecke in Angriff genommen. Andre Gawehn kam mit einer Zeit von 4:30,43 min. ins Ziel. Sein Bruder Steffen benötigte für die Strecke 4:29,40 Minuten. Eine Woche zuvor hatten Andre und Steffen Gawehn sowie Michael Rörig am Volkslauf "Um den Allendorfer Bahnhof" teilgenommen. Über die 5 km Strecke siegte Andre Gawehn  in 17:39 min. in der AK MJU20. Steffen Gawehn wurde in 17:01 min. Zweiter in der AK Männer.  Über die 10 km Strecke lief Michael Rörig in der AK M 40 mit einer Zeit von 45:05 min. auf den 2. Platz. Beim Gesamteinlauf belegte er den 16. Rang.