Kunstrasenplatz des VfL Fleckenberg

IMG_2858

(rechts) Niels Sommer

Auf der Sportanlage am Schulzentrum in Schmallenberg wurden jetzt die HSK-Schüler-Mehrkampfmeisterschaften der Altersklassen U 10 – U 16 (Drei- u. Vierkampf) ausgetragen. Insgesamt nahmen 95 Nachwuchsathleten aus 13 Vereinen an den Wettkämpfen teil. Der VfL Fleckenberg war mit 10 Sportler-/innen aus der Trainingsgruppe von Sibylle Gawehn dort vertreten. Für die beste Platzierung im Dreikampf sorgte der elfjährige Niels Sommer. Mit 1.026 Punkten erkämpfte er sich in der Altersklasse M 11 den 2. Platz. Die 50 m lief er in 7,99 sec., im Weitsprung sprang er auf 3,82 m und im Ballwurf kam er auf eine Weite von 37,50 m.  Ebenfalls im Weitsprung belegte Dejan Schauerte in der AK M 8 mit 504 Punkten den 5. Platz. Toni Tröster  kam hier mit 262 auf Platz 6.  Nachstehend die Ergebnisse der Schülerinnen im Dreikampf entspechend den Alterklassen:
 W 8
 10.Emma Sasse           594 Punkte
 11.Maike Hanses         397  „
 12.Nika Schauerte      370  „
  W 9
   7.Julia Vonnahme    794  „
 11.Jule Hanses            694  „
 W 10
 12.Clara Gödde           734  „
Im Vierkampf der weiblichen Jugend U 14 belegte Katharina Heyse mit 1.070 Punkten den 7. Platz.
 

 

News
Aufgrund des Coronavirus müssen wir die Sportwoche absagen.
Mit dem Stürmer Mesut Berinci verstärkt sich der FC zur kommenden
Spielzeit.
Nach 53 Jahren Vorstandsarbeit im VFL Fleckenberg wurde Günther Schneider am
Samstag 07.03.2020 in einer kleinen Feierstunde im Vereinslokal Gasthof
Rörig verabschiedet.
Zur kommenden Spielzeit verstärkt sich der FC mit dem zentralen Mittelfeldspieler Daniel Boll.
Veranstaltungen

 

FC Fleckenberg-Grafschaft e.V.

 

 

 

 

logo_rothaarsteig-marathon