Kunstrasenplatz des VfL Fleckenberg

18 Fleckenberger Athleten beim "Heimspiel" am Start

 

Herbert Wulf, mit 62 Jahren der älteste Fleckenberger Läufer

Herbert Wulf, mit 62 Jahren der älteste Fleckenberger Läufer

Der 11.Falke-Rothaarsteig-Marathon in Fleckenberg bot bei strahlendem Sonnenschein, Temperaturen um die 18 Grad und gut gelaunten Sportlern und Zuschauer wieder beste Voraussetzungen für eine Top-Sportveranstaltung mit insgesamt 1123 Teilnehmern. Das Ziel erreichten 1026 Sportler-/innen. Auch der gastgebende VfL Fleckenberg war beim "Heimspiel" mit 18 Sportler-/innen vertreten. Michael Rörig ging über die 42,2 km lange Marathonstrecke an den Start. Beim Zieleinlauf blieb die Uhr mit einer Zeit von 4:00:36,1 Stunden stehen. In der Altersklasse M 40 belegte er damit den den 19.Platz (gesamt 38). Über die Marathonstrecke kamen insgesamt 291 (Läufer-/innen ins Ziel. Ein Top-Ergebnis erzielte wieder Ralf Klauke über die 22,120 km lange Halbmarathonstrecke. Von 559 Läufer-/innen kam er als Vierter mit einer hervorragenden Zeit von 1:33:34,5 Std. ins Ziel und war damit auch bester Fleckenberger Läufer. In der AK M 30 lief er damit auf den 2.Platz. Als zweitbester Fleckenberger lief Siegfried Hochstein mit 1:43:41, 6 Std. in der AK M 40 auf den 3.Platz. In der AK M 50 belegte Peter Gawehn mit 1:45:58,0 Std. den 5.Platz. Andreas Rörig kam hier auf Rang 6 in 1:47:23,2 Std. In der AK Frauen lief Simone Stöwer mit 2:16:40,8 Std. auf Platz 5. Leider mußte Gisela Schulte wegen eines Sturzes vorzeitig ausscheiden. Nachstehend die weiteren Platzierungen der Fleckenberger Sportller-/innen:

 
Halbmarathon:

  • AK M 30 - 12.Peter Schneiders          1:59:24,2 Std.
  • AK M 40 - 12.Ralf Hanses                  1:53:21,3 Std,
  • AK M 45 - 67. Andreas Ermecke        2:25:42,6 Std.
  •                   69.Markus Rickert             2:26:11,1 Std.
  • AK M 50 - 68.Franz-Josef Tröster      2:19:17,9 Std.
  •                   83.Joachim Hennig           2:28:41,4 Std.
  • AK M 60    5.Herbert Wulf                   2:10:35,0 Std.
  • mit Hund   5.Michael Stöwer               2:16:41,9 Std.

 

Walking:

  • AK 50/55  3.Stefanie Wagner            3:16:38,9 Std.
  • AK 60/65  1.Heinz Pape                     2:47:02,6 Std.

 

Nordic-Walking:

  • AK 40/45  16.Annette Kriegeskorte   3:24:29,0 Std.

Bei der Teamwertung Halbmarathon erreichten die Fleckenberger  Ralf Klauke und Peter Gawehn zusammen mit Bernhard Rickert (TV Calle) für das  L A C -Team I den 3. Platz.