Kunstrasenplatz des VfL Fleckenberg

Fleckenberger Frank Buka beim Brocken-Challenge am Start

Zum dritten Mal nahm jetzt Ultra-Langstreckenläuzfer Frank Buka vom Vfl Fleckenberg am Brocken-Challenge teil. Dieser Lauf geht über 80 km, startet in Göttingen und führt durch den Landkreis Osterrode hinauf zum Gipfel des Brocken auf 1.141 Meter. Von 165 Startern erreichten 159 das Ziel. Wegen des Deutschlandlaufes von Norddeich bis Füssen über Weihnachten und Silvester betrachtete Frank Buka in diesem Jahr den Brocken-Challene mehr als eine lange Trainingseinheit und war daher auch relativ unvorbereitet nach Göttingen gereist. Trotzdem hat ihm der Lauf wieder viel Spaß gemacht. Das Ergebnis von 9:26 Stunden und ein guter Platz 56 spielten daher eher eine untergeordnete Rolle. Seinen nächsten Ultralauf startet Frank Buka am 3. Mai ds. Jrs. am Seilersee in Iserlohn.