Kunstrasenplatz des VfL Fleckenberg

Am letzten Samstag wurde in Unna der 25. Kurparklauf ausgetragen. Langstreckenläufer Ralf Klauke vom LAC Veltins Hochsauerland/VfL Fleckenberg ging hier beim Lauf über die 10 km Strecke an den Start. Bei nasskaltem Wetter und Temperaturen um 5 Grad mussten 8 Runden auf der durch Regen aufgeweichten Strecke absolviert werden.
Von Beginn an dominierte Ralf Klauke dieses Rennen. Von Runde zu Runde konnte er seinen Vorsprung auf ein Verfolgertrio vergrößern. Mit einer Zeit von 38:16 Minuten und einem Vorsprung von fast zwei Minuten überquerte Ralf Klauke als Erster die Ziellinie und war damit Gesamt- und Altersklassensieger M 30 dieses Laufes. Nach seinem Sieg im Jahre 2011 war dies nun sein zweiter Erfolg in Unna.